Aktuelles

13 Stunden Fahrt zur Meisterschaft nach Sarajevo haben sich gelohnt: die Mädchen schafften in der Teamwertung den 2. Platz, und das Burschenteam erreichten von insgesamt 26 Teams den 6. Platz. Dazu kommen tolle Einzelwertungen. Bei einer Konkurrenz von über 100 Schneidern erreichte Andereas Oberdorfer den 11.......

Ostern wird, und das merkt man auch an der LFS Althofen. Die Kleinen im Bewegungskindergarten präsentieren stolz ihre Osterbäckerei, die sie unter fachlicher Anleitung gebacken haben. Und an der Schule füllen die Schüler/innen ihre Osterkörbe mit selbst Gebackenem und eigenen Fleischwaren. Eigenproduktion schmeckt am besten!......

Sehr kreativ gestalteten die Schüler/innen bunte Frühlingskörchen für zu Hause. Die Besonderheit ist die selbst getöpferte Henne. Sie ist ein richtiger Blickfang, auf den jede(r) stolz sein kann. Bilder <<<...

Als Slowfood und Genussschule war die LFS Althofen heute beim Umwelttag der FirmaFLEX Althofen mit Köstlichkeiten vertreten. Pikantes wie Kartoffelsalat mit Fischl, Süßes wie Reindling und Cheesecake mit Heidelbeeren, gesunde Säfte sowie Smoothies aus Rohnen, Apfel, Bananen – gemixt mit Salat oder Ingwer – wurde gerne angenommen.......

Die Top-Tierbeurteiler der LFS Althofen stellten sich dem Bundesweiten Tierbeurteilungswettbewerb für Schüler/innen in Otterbach-Oberösterreich. Fundiertes Fachwissen und ein geschultes Auge hatten alle, besonders aber Petra Mostögel – sie darf auf den sensationellen dritten Platz in einer Gruppe von 67 Teilnehmer/innen stolz sein. Bilder <<<...

Weiße Fahne beim Jagdlichen Schießen Am 29.03.2019 haben 20 Schüler und Schülerinnen der LFS Althofen die Schießfertigkeit an der Schießstätte Radweg erlangt. Die Prüfer der Kärntner Jägerschaft und der Schießstätte Radweg bestätigten die hohe Qualität der Schießausbildung der Ausbildner Manfred Buttazoni und Georg Freithofnig. Zu......

Die Digitalisierung erobert auch die Landwirtschaft. Microchips in der Tierhaltung, Drohneneinsatz oder smarte Fütterungssysteme fordern die Bäuerinnen und Bauern und sind der Weg in die Zukunft. Für manche bäuerliche Betriebe kann es auch zur Überlebensfrage werden. Fotos von Gerald Pfabigan Fotos vom LFI Kärnten Fotos der LFS......

An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei! Wir machen uns fit für die Zukunft! Der Innovationstag an der Fachschule Althofen bietet dazu am Freitag, den 29. März 2019 von 9.30 bis 15.30 Uhr hochkarätige Informationen und Workshops bei freiem Eintritt: ■ Der digitale Bauernhof – Erfahrungen aus......

Die Stadtgemeinde Althofen ist in der Planungsphase für den Lorberkogel, um dort für die Bevölkerung einen Ruhe- bzw. Rastplatz zu gestalten. Er soll dazu einladen, die Aussicht zu genießen und ein bisschen zu verweilen. In Form eines Workshops mit DI Christine Aldrian-Schneebacher haben die Schüler/innen......

Mit Workshops zu Hauswirtschaft 4.0 bewiesen die Schüler/innen der Landwirtschaftlichen Faschulen gemeinsam: Hauswirtschaft ist trendig, modern und smart! Vom Smart Home über neue Technologien und hilfreiche Apps wurde der Bogen zu gut-sauber-fair Produkten aus der Region gespannt. Die Darstellung, wieviel Hauswirtschaftlichen Dienstleistungen übers Jahr gerechnet Wert sind,......

Für die LFS und Agrar-HAK Althofen war die Fleischrindermesse ein voller Erfolg. Die Tiere aus unserem Schulbetrieb konnten tolle Preise gewinnen. Der großartige Einsatz unserer Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitung und beim Vorführen machte dies möglich. Ein Highlight war die Kulinarik unseres Standes in......

Der Absolventenverband und die Schule freuen sich, dass so viele ehemalige Schülerinnen und Schüler der Einladung zum Absolvententag gefolgt sind. 60 Jahre ist es bei manchen her, dass sie Althofen, Hunnenbrunn oder Töscheldorf besucht haben. Wie viel sich seither verändert hat, zeigte die Berichterstattung der......

Die warmen Temperaturen geben den Startschuss zum Garteln. Mit Hornspänen und Gesteinsmehl wird der Boden verbessert. Die Lockerung erfolgt händisch oder mit der Gartenfräse und schon kann gesetzt werden. Der Feldsalat darf bereits ins Freiland, der Kopfsalat schätzt noch den Schutz des Glashauses. Dort werden......

Landes-Vizemeister dürfen sich Helene Autischer und Vanessa Puchner nennen. Sie haben sich über die Talschafts- und Bezirksausscheidung für das Landesrennen qualifiziert und dort in der Mannschaftswertung Silber geholt. Auch die Burschengruppe hat sich qualifiziert, aber für einen Stockerlplatz war die Konkurrenz zu flott unterwegs. Dafür......

Ins Gebiet der Grebenzen war die Klasse 3c auf Forstexkursion unterwegs.  Mit einem neuen Forstweg wird die Zufahrt zur Grebenzenalm geschaffen. Das Projekt wird bereits seit 1975 diskutiert, musste immer wieder verworfen werden, findet jetzt aber endlich seine Umsetzung. Der Wegbau in extrem steilem und......

Der Fasching war an der LFS Althofen zu Gast. Bei einer tollen Faschingsparty mit DJ und Maskenprämierung war „närrisch sein“ angesagt. Auch Spaß muss sein, und Schulsprecher Lukas Kernmayer hat mit Klassensprecher Andreas Grasser einen geselligen Abend organisiert. Bilder <<<...

Forst ist an der LFS immer Schwerpunktthema. Neben dem regulären Unterricht gibt es jedes Jahr eine reine Forstwoche. Den ersten Teil bildete das Auszeigen der Bäume und fällen von erntereifem Holz. Die Arbeit im Wald ist anstrengend und gefahrenreich. Umfangreiches, fundiertes Wissen ist die wichtigste Grundlage. So......

Nach Spitzenleistungen beim Talschaftsrennen auf der Simonhöhe haben sich die Besten für das Bezirksrennen qualifiziert. Unsere Rennläufer waren eine unschlagbar schnelle Truppe, sie holten sich den Sieg in ihrer Wertungsgruppe. Starke Einzelleistungen verzeichneten besonders Stefan Gruber als Zweiter und Rupert Gaber als Dritter in ihrer......

Forstausbildung ist an der Fachschule in Theorie und Praxis fest verankert. Eine Spezialwoche in der Agrar-HAK dient dazu, das Fachwissen und die Sicherheitsvorkehrungen sowie allgemeine Informationen aus dem Sägebereich noch zusätzlich zu vertiefen. Bilder <<<...

Schladming nightrace – das muss man erlebt haben. Die Schüler/innen der 2c besuchten am Vormittag die Forschungsanstalt Gumpenstein und genossen dann den Nachtslalom in Schladming, und die dritten Jahrgänge der Fachschule fuhren zu Mittag zum stimmungsvollen Rennen. Die Slalomläufer und die gewaltige Simmung einmal hautnah......

Richtig viel Schnee durften die Teilnehmer der diesjährigen Wintersportwoche erleben. Berichte über die Schneemassen füllten die Zeitungen, und die Lawinengefahr war erheblich. Im Bundessportzentrum Obertraun war aber im tiefsten Winter Spaß angesagt. Die ersten Tage mit Lawinenkunde von Profis, Langlaufen, Schneeschuh wandern und Bob fahren,......

Sehr gut besucht und erfolgreich gestaltete sich der Tag der offenen Tür an der LFS und Agrar-HAK Althofen. Motivierte Schüler/innen informierten über Inhalte, die an der Schule vermittelt werden und gaben Einblick in die Praxisgegenstände. Mit vielen Eindrücken nach der Führung durch Schule, Werkstätten und......

Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier bildete den Höhepunkt am Ende des Jahres. Bei Musik, Gesang und einem Krippenspiel zeigten die Schüler/innen ihre Talente und erlebten, wie in der Gemeinsamkeit ein ganz tolles Fest entstehen kann. Den Teilnehmern und Besuchern stand danach die Freude ins Gesicht geschrieben und wir......

„Weihnachtseinsatz“ zeigten die Schüler/innen der LFS Althofen: eine flotte Truppe servierte bei FLEX Althofen das Weihnachtsessen, während andere im Haus Bezirksaltenheim Haus in St. Veit für die Bewohner eine Weihnachtsfeier gestalteten. Mit besinnlichen Texten und musikalischer Umrahmung bis hin zu einem kleinen Gastgeschenk zeigten sie......

Vielfältig und mit viel Liebe bereiten sich die Schüler/innen auf Weihnachten vor. Dazu gehört auch ein festliches Essen, geschmackvoll und duftend. Agrar-HAK und Fachschülerinnen kochten mit Freude und genossen anschließend das gemeinsame Essen. Bilder <<<...

Im ersten Weihnachts-Volleyballturnier matchten sich die motivierten Mannschaften der LFS und HAK/Agrar-HAK im Turnsall der HAK Althofen. Beide Teams überzeugten mit technisch hohem Niveau, perfektem Teamgeist und tollem Einsatz. Die zahlreichen Fans sahen ein richtig tolles Spiel und feuerten die Mannschaften entsprechend an. Das Team......

Im Rahmen des Praxis-Unterrichtes „Soziales“ waren Schülerinnen der LFS Althofen im Kindergarten Kraig und im Bewegungskindergarten in St. Veit an der Glan aktiv, um mit den Kindern gemeinsam zu backen: Weihnachtliche Lebkuchen für die Adventszeit hatten die Mädchen geplant. Nach kurzer Vorbereitungszeit waren alle bereit und......

Am Betrieb der Familie Petscharnig in St. Walburgen waren die Schüler zum Thema „Schweinezucht“ willkommen und erhielten wertvolle praktische Informationen. Ferkelkastration, Schutzimpfungen und künstliche Besamung wurden inhaltlich erklärt und vor Ort auch durchgeführt. Bilder <<<...

Mit viel Liebe binden die Schüler/innen Adventkränze, dekorieren und lassen Advent Stimmung aufkommen. Während es im Haus nach Keksen und Lebkuchen duftet, werden schon die Kerzen am Adventkranz entzündet. Weihnachten ist nicht mehr weit. Video <<<  ...

Alle Jahre wieder – das Krampuskränzchen hat schon Tradition. Heuer organisierten es Lukas Kernmayer und Andreas Grasser und konnten dafür die schaurigen Gesellen aus Zeltschach, die „Sauzipfteifl“ als Highlight gewinnen. So war am Abend Partystimmung garantiert. Bilder <<<...

Jetzt steht das Wahlergebnis fest: Lukas Kernmayer ist der diesjährige Schulsprecher und Anna Nau die Stellvertreterin. Gemeinsam wollen sie aktiv für die Schüler da sein. Wir gratulieren zur Wahl und freuen uns auf die Zusammenarbeit....

„Bildungvielfalt“ genießen alle Schüler/-innen der LFS und Agrar-HAK. Zusätzlich waren die 3. Jahrgänge auswärts unterwegs: die Gruppe Landwirtschaft in Ossiach bei der Forsttechnik im Bauernwald, forstlicher Weiterbildung im Bereich der Wertholzproduktion und der Arbeitssicherheit beim Fällen von Laubbäumen. Zum Highlight gehörte das Forstquizz mit einem......

Vergoldet wurden die Produkte der LFS und Agrar-HAK Althofen bei der Brot- und Marmeladeprämierung. An der Schule wird aus Getreide vom Schulgut Weindorf Mehl gemahlen und das Althofner Hausbrot gebacken. Heuer hat es die Schule zur Prämierung des Landesverbandes bäuerlicher Direktvermarkter und der Landwirtschaftskammer Kärnten......

Großartig und vor allem schnell waren unsere Teams aus Fachschule und Agrar-HAK bei den Landesmeisterschaften Cross-Country in Feistritz im Rosental. Die Mädls erreichten bei der großen Konkurrenz – die Teilnehmergruppen haben sich in Bezirksläufen qualifiziert – den Vizemeister-Titel. Die Burschen haben sich mit dem vierten......

Unterricht in farbenprächtiger Herbststimmung mit großartiger Aussicht – das durften SchülerInnen der Fachschule Althofen zusammen mit dänischen Studenten auf der Schulalm Litzlhof erleben. Verständnis für Almarbeit und Almwirtschaft und das Kennen lernen der Pflanzenwelt einer Alm waren schwerpunktmäßige Inhalte. Darüber hinaus waren Aufgaben wie Ofen......

Bei der Zuchtrinderversteigerung in St. Donat versteigerten SchülerInnen der LFS Althofen einen Charolais-Stier und einen Fleckvieh-Stier aus dem Schulbetrieb in Weindorf. Beide waren sehr gefragt und konnten jeweils zum Tageshöchstpreis den Besitzer wechseln. Bei einem überaus guten Angebot an Tieren stachen Napoleon (CH) und Highlight......

Unschlagbar präsentierten sich heute die LäuferInnen der Fachschule und Agrar-HAK Althofen beim Cross-Country-Bezirksbewerb in Weitensfeld. Mit einem sensationellen Vorsprung erreichte die Mannschaft der Jungs in Gruppe Schüler II den 1. Platz! Auch die Mädls liefen allen davon auf den 1. Platz! Wir gratulieren allen, die so......

Dänemark – 6 SchülerInnen unserer Schule haben die Möglichkeit, dieses Land 14 Tage Erasmus gefördert kennen zu lernen und Einblicke und Erfahrungen zu sammeln. Sport, Meer, Betriebe und gemeinsamer Unterricht mit tschechischen Studenten füllten die erste Woche. Weitere Bilder >>>...

Die SchülerInnen der Fachschule Althofen besuchten im Rahmen des Sozial-Unterrichtes mit Bewohnern vom Haus Sonnhang in St. Veit den Wiesenmarkt am letzten Markttag. Verantwortung für Menschen im Rollstuhl zu übernehmen war dabei eine besondere Herausforderung. Am Gelände angekommen galt der erste Besuch dem Krämermarkt. Hier......

Nach einem guten Obstjahr wird an der LFS Althofen fleißig verarbeitet. Die Schüler trocknen Zwetschken im Dörrobstschrank und verarbeiten Äpfel zu Apfelsaft. Dabei werden die Äpfel gewaschen, sortiert, zerkleinert, in der Packpresse gepresst, geschönt und in Flaschen bzw. Bag-in-Boxen abgefüllt. Die SchülerInnen lieben den eigenen......

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „70 Jahre Heimatwerk Gurk“ wurde der Schwerpunkt „Hans Kudlich – Bauernbefreier“ in Form einer Ausstellung aufgegriffen. Diese Ausstellung haben die SchülerInnen der LFS Althofen besucht und erhielten von Herrn Leitgeb und Herrn Kudlich (Urenkel des älteren Bruders von Hans Kudlich)......

Auf der „Terra Madre – Salone del Gusto“ holten sich Schülerinnen der LFS und Agrar-HAK gemeinsam mit Schülern der KTS Villach viel Wissen rund um gut-sauber-fair erzeugte Lebensmittel. Als Delegierte des Slow Food Youth Network beteiligten sie sich als zukünftige Produzenten von Urprodukten an Vorträgen,......

Am 10. September 2018 startet das neue Schuljahr. Ausnahme: für die 3. Klassen beginnt es durch das Pflichtpraktikum am 08. Oktober 2018 Oragnisatiorisches-Download Info Fachschule Einberufung Fachschule Info Agrar-HAK Einberufung 1. Agrar-HAK Einberufung 2. – 4. Agrar-HAK  ...

Die LFS und Agrar-HAK war beim Holzstraßenkirchtag vertreten. Beim Stand konnten aktuelle Infos eingeholt werden, und eine Attraktion waren die Schüler beim Schneiden mit dem gekonnten Umgang mit der Motorsäge....

Wir wünschen allen Schüler/innen erholsame Ferien! Allen, die ihr Praktikum absolvieren, wünschen wir eine erfolgreiche, spannende Praxiszeit. Einige von ihnen haben – gefördert über Erasmus – den Sprung ins Ausland gewagt. Mayer Julia z. B. verbringt ihr Praktikum in Norwegen....

Geschafft! Darüber jubeln die jungen Facharbeiter, die ihre Ausbildung an der Fachschule und Agrar-HAK Althofen mit einem gelungenen Fest abschlossen. Direktor Sebastian Auernig durfte zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Nach einer besinnlichen Andacht folgte die Ehrung jener Schüler/innen, die im Schuljahr besondere Leistungen......